Region: Antarktis

Reiseziele: Südgeorgien

Prion Island

Prion Island befindet sich in der „Bay of Isles“ von Südgeorgien und ist ein 2,4 km langes Schutzgebiet für eine Vielzahl von Seevögeln und Robben. Die Insel wurde 1912 und 1913 kartiert und vom amerikanischen Naturforscher Robert Cushman Murphy nach den von ihm entdeckten Sturmvögeln benannt.

Prion Island: Heimat des Wanderalbatros

Ein Besuch auf Prion Island ist ein Highlight für Naturliebhaber. Im Besonderen haben Vogelliebhaber hier die Möglichkeit folgendes zu sehen:

Und Sie werden wahrscheinlich Seebären und südliche Seeelefanten treffen, die sich zusammen mit den Pinguinen ausruhen.

7 Fakten über Prion Island

  • Prion Island ist ein besonderer Ort und unterliegt strengen Richtlinien für Besucher.
  • Die Insel ist rattenfrei, was es für Vögel zu einem relativ sicheren Zufluchtsort macht um ihre Eier abzulegen.
  • Auf der Insel wurde ein Weg für Besucher gebaut. Besucher dürfen nur auf diesen Weg gehen. Dies soll verhindern, dass Menschen die Vegetation sowie die Höhlen der Sturmvögel zertreten.
  • Die Insel kann jeweils nur für 5 Stunden besucht werden.
  • Es dürfen jeweils nur 50 Personen an Land gehen.
  • Pro Tag können nur 2 Schiffe die Insel besuchen.

Die Insel ist vom 20. November bis zum 7. Januar für Besucher komplett gesperrt, damit die Wanderalbatrosse ungestört ihren Partner am Nest finden und sich dort niederlassen können.

Ähnliche Reisen

Falkland-Inseln – Südgeorgien – Antarktische Halbinsel

Begegne mindestens sechs Pinguinarten

PLA27-22 Diese Reise zu den Falklandinseln, Südgeorgien und der antarktischen Halbinsel ist ein wahr gewordener Traum für Tierliebhaber. Die Expedition erkundet eines der letzten ungezähmten Gebiete der Erde - ein Land mit wildromantischen Landschaften und einer...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

15 Jan - 3 Feb, 2022

Preis:

15500 USD

Falkland Inseln – Südgeorgien - Elephant Island - Antarktis - Polarkreis

Erlebe mindestens 6 Pinguinarten

HDS29A22 Diese Kreuzfahrt auf den Falklandinseln, Südgeorgien und der antarktischen Halbinsel ist ein wahr gewordener Traum eines Tierliebhabers. Die Expedition erkundet eines der letzten ungezähmten Gebiete der Erde - ein Land mit wildromantischen Landschaften...

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

17 Feb - 11 Mär, 2022

Preis:

auf Anfrage

Atlantic Odyssey, incl. Antarctic Peninsula

Visit several of the remotest islands in the world!

HDS31A22 The Atlantic Odyssey is a bird-watcher’s delight as we cross paths with the migratory routes of species such as the Artic Tern & the Long-tailed Skua. We visit some of the most remote islands in the world while crossing the Atlantic and the Equator.

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

11 Mär - 15 Apr, 2022

Preis:

auf Anfrage

Atlantic Odyssey, excl. Antarctic Peninsula

Visit several of the remotest islands in the world

HDS32A22 The Atlantic Odyssey cruise visits some of the remotest islands in the world, crossing the migratory paths of Arctic Terns, Long-tailed Skuas, other birds, and a variety of whales as they make their annual expeditions north for the breeding season.

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

24 Mär - 15 Apr, 2022

Preis:

7800 USD

South Georgia Grand Tour

Experience the best of the sub-Antarctic

JNS21-22 Few places compare to South Georgia in terms of exotic wildlife and jaw-dropping scenery, and the Falklands are no different. On this exploratory voyage you can enjoy both, possibly touring the world’s largest black-browed albatross colony while also...

m/v Janssonius

MS Janssonius

Reisezeit:

19 Okt - 7 Nov, 2022

Preis:

12100 USD

Loading