Antarktissturmvogel

Diese gefiederten Fischfresser gehören zu den am südlichsten nistenden Vögeln der Erde. Der Name "Sturmvogel" leitet sich vom Heiligen Petrus ab, da sie scheinbar auf dem Wasser gehen können

Antarktissturmvogel

Name: Antarktischer Sturmvogel(Thalassoica antarctica)

Länge: 42 cm.

Gewicht: 675 Gramm.

Standort: Antarktis

Erhaltungszustand: Am wenigsten gefährdet.

Ernährung: Krill, Tintenfisch, Fisch.

Äußeres Erscheinungsbild: Dunkelbraun an Kopf, Rücken, Vorderflügeln und Schwanzspitze. Weiß auf der Rückseite der Flügel, der Unterseite und dem Rumpf vor dem Beginn der Schwanzfedern. Schwarzer Hakenschnabel. Gelbe Füße.

Wie ernähren sich die Antarktischen Sturmvögel?

Antarktische Sturmvögel fressen hauptsächlich schwimmend, manchmal tauchen sie jedoch auch.

Sind Antarktis-Sturmvögel gesellig?

Antarktische Sturmvögel neigen dazu, in dicht gedrängten Kolonien zu nisten. Außerhalb der Brutzeit kann man sie in Schwärmen von Tausenden finden, die auf Eisbergen ruhen.

Wie schnell fliegen die Antarktischen Sturmvögel?

Antarktische Sturmvögel fliegen normalerweise zwischen 15 und 20 Meter pro Sekunde.

Wie sehen die Brutrituale der Antarktischen Sturmvögel aus?

Die meisten Nistplätze befinden sich an der Küste oder auf Inseln, es gibt aber auch Beispiele für Kolonien, die bis zu 250 km ins Landesinnere reichen. Die Nester werden an Felswänden oder Klippen gebaut, die schneefrei sind. Es gibt etwa 35 bekannte Kolonien, von denen die dichteste etwa 225.000 Brutpaare umfasst.

In den Kolonien gibt es mehr Weibchen als Männchen. Daher sind einige Weibchen nicht in der Lage, sich jede Saison zu paaren. In diesem Fall dürfen sich einige dieser Weibchen, die nicht gebrütet haben, mit einem erfolgreichen Brüter zusammentun, um Erfahrungen mit der Aufzucht der Jungen zu sammeln.

Ein Ei wird gegen Ende November gelegt. Die Inkubationszeit dauert zwei Monate. Sobald das Ei geschlüpft ist, kümmern sich die Erwachsenen abwechselnd um das Küken, während der andere auf Nahrungssuche geht. Das Küken wird etwa Anfang März flügge.

Wie lange leben die Antarktischen Sturmvögel?

Antarktische Sturmvögel werden etwa 15 bis 20 Jahre alt.

Wie viele Antarktische Sturmvögel gibt es heute?

Schätzungen gehen davon aus, dass die Population der Antarktischen Sturmvögel zwischen 10 und 20 Millionen Erwachsene umfasst.

Haben Antarktische Sturmvögel natürliche Fressfeinde?

Die Eier und Jungtiere des Antarktischen Sturmvogels werden von Südpolar-Skuas erbeutet.

7 attraktive Fakten zum Antarktischen Sturmvogel

  • Antarktische Sturmvögel sind die einzige Art der Gattung Thalassoica.
  • Antarktische Sturmvögel sind eine Vogelart, die ein übel riechendes Magenöl produziert, das sie verwenden können, um A) sich auf langen Flügen zu ernähren, B) ihre Jungen durch Erbrechen zu füttern oder C) Raubtiere zu bespritzen.
  • Wie einige andere Seevögel haben auch Antarktische Sturmvögel eine Drüse über der Nase, die eine Salzlösung ausscheidet. Dies hilft ihnen, sich von dem zusätzlichen Salz zu befreien, das sie bei der Nahrungsaufnahme im Meer aufgenommen haben.
  • Das Wort "Sturmvogel" ist eine Anspielung auf den Heiligen Petrus, der auf dem Wasser ging. Sturmvögel "laufen" auf dem Wasser als Teil ihres Startvorgangs.
  • Antarktische Sturmvögel gehören zu den am südlichsten nistenden Vögeln der Welt.
  • Antarktische Sturmvögel können im Winter manchmal bis nach Australien und Neuseeland gesehen werden.
  • Wie andere Sturmvögel haben auch die Antarktischen Sturmvögel verlängerte Nasenlöcher, die auf einen gut entwickelten Geruchssinn hindeuten - ein ungewöhnliches Merkmal bei Vögeln.

Ähnliche Reisen

Falkland-Inseln – Südgeorgien – Antarktische Halbinsel
Bis zu $4850 Rabatt

Falkland-Inseln – Südgeorgien – Antarktische Halbinsel

Begegne mindestens sechs Pinguinarten

PLA20-24 Eine Kreuzfahrt zu den Falklandinseln, Südgeorgien und der Antarktischen Halbinsel. Sehen Sie einige der schönsten Tierarten der Erde. Diese Reise wird Ihnen mindestens 6 Pinguinarten und eine ganze Menge antarktischer Robben näher bringen!

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

18 Okt - 7 Nov, 2024

Liegeplätze ab:

10000 USD

Antarktis - Basecamp
Bis zu $3850 Rabatt

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

HDS21a24 Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar...

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

1 Nov - 13 Nov, 2024

Liegeplätze ab:

7400 USD

Weddellmeer - Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin (inkl. Hubschrauber)

Auf der Suche nach den schwer zu findenden Kaiserpinguinen

OTL22-24 Eine echte Expedition, unsere Weddellmeer-Reise, mit dem Ziel die Kaiserpinguine in der Nähe von Snow-Hill-Island zu beobachten. Wir werden die Gegend mit dem Helikopter aufsuchen und auf diesem Weg auch eine Vielzahl anderer Vögel und weitere Pinguinarten...

m/v Ortelius

MS Ortelius

Reisezeit:

10 Nov - 20 Nov, 2024

Liegeplätze ab:

12100 USD

Weddellmeer - Auf der Suche nach dem Kaiserpinguin (inkl. Hubschrauber)

Auf der Suche nach den schwer zu findenden Kaiserpinguinen

OTL23-24 Eine echte Expedition, unsere Weddellmeer-Reise, mit dem Ziel die Kaiserpinguine in der Nähe von Snow-Hill-Island zu beobachten. Wir werden die Gegend mit dem Helikopter aufsuchen und auf diesem Weg auch eine Vielzahl anderer Vögel und weitere Pinguinarten...

m/v Ortelius

MS Ortelius

Reisezeit:

20 Nov - 30 Nov, 2024

Liegeplätze ab:

12100 USD

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

HDS23-24 Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar...

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

23 Nov - 5 Dez, 2024

Liegeplätze ab:

auf Anfrage

Loading