Rußseeschwalben-Paare auf Ascension

Antarctic Peninsula

Region: Antarktis

Reiseziele: Ascension

Hellwachvogel oder Rußseeschwalbe?

​Während des 2. Weltkriegs wurde auf der Insel ein amerikanischer Militärflugplatz (Wideawake Airbase) gebaut. Der Flugplatz wurde nach dem Namen der einheimischen Rußseeschwalbe (Wideawake-bird, dt. Hellwach-Vogel) benannt, deren lautes Geschrei die Menschen jeden Morgen aufweckte. In der Nähe der Basis gibt es eine riesige Kolonie, die aus mehr als einer Million Brutpaaren besteht. Andere Seevögel wie Tölpel, Sturmvögel, Tropikvögel, Weiße und Noddy-Seeschwalben und Adlerfregattvögel können ebenfalls beobachtet werden.

Interessant? Teilen Sie Ihre Wertschätzung:

Ähnliche Reisen

Atlantic Odyssey ohne Antarktische Halbinsel

Besuchen Sie einige der abgelegensten Inseln der Welt!

PLA35-20. Die Atlantik-Odyssey-Fahrt besucht einige der abgelegensten Inseln der Welt und überquert die Migrationsrouten von Zugvögeln wie unter anderem der Küstenseeschwalbe, der Falkenraubmmöwe und einer Vielzahl von Walen, während sie ihre jährliche Reise zu den Brutgebieten im Norden machen.

m/v Plancius

m/v Plancius

Reisezeit:

29 Mär - 22 Apr, 2020

Preis:

8800 USD

Von St. Helena zu den Kapverdischen Inseln

Erleben Sie die Frühjahrsmigration nach Norden

PLA36-20. Während der Tage auf See sind die Chancen, Wale zu treffen hoch. Erleben Sie die Frühjahrsmigration von Vögeln der Nordhemisphere zurück gen Norden. Zum Beispiel könnten Küstenseeschwalben und Falkenraubmöwen mit uns den Äquator überqueren ("die Linie").

m/v Plancius

m/v Plancius

Reisezeit:

22 Apr - 2 Mai, 2020

Preis:

1650 USD