Longyearbyen

Longyearbyen

Region: Arktis

Reiseziele: Spitzbergen

Longyearbyen, einer der nördlichste Gemeinde der Welt

Longyearbyen ist die Hauptsiedlung des norwegischen Archipels Spitzbergen. Die arktische Stadt liegt auf 78° nördlicher Breite und ist damit eine der nördlichsten Gemeinden der Welt. De facto brüstet sich die Stadt mit dem Titel „nördlichste Stadt der Welt“. In der modernen Gemeinde leben etwa 2000 Menschen – es gibt einen Supermarkt, Outdoor-Läden, mehrere Pubs und Hotels.

Longyearbyen besitzt sogar eine eigene Universität (UNIS), die Studiengänge über die Arktis anbietet.

Bergbausiedlung

Der Ort wurde ursprünglich in 1906 als Kohlebergbausiedlung gegründet und Longyearcity genannt. Heute spielt der Bergbau nur eine untergeordnete Rolle; Longyearbyen hat sich zum administrativen Zentrum des norwegischen Archipels Spitzbergen entwickelt.

Longyearyben, das Gateway für die Arktis

Darüber hinaus fungiert die Stadt als Haupttor zur Arktis, da sie über einen modernen Flughafen mit regelmäßigen Flügen nach Oslo und Tromsø verfügt.

Interessant? Teilen Sie Ihre Wertschätzung:

Ähnliche Reisen

Nordspitzbergen, Früharktischer Frühling, Osterspecial

Begeben Sie sich auf eine Reise in eine arktische Tierwelt Oase

NOO14-20. Frühlingserwachen ist in der Luft am Ende einer langen Winterperiode. Das Klima ist noch wie im Winter (schneebedeckte Berge, Schnee an Land, Temperaturen um - 10 Grad Celsius). Es ist eine hervorragende Zeit, die spektakuläre Winterlandschaft zu erleben und mit etwas Glück auch Eisbären, Walrossen...

s/v Noorderlicht

s/v Noorderlicht

Reisezeit:

10 Apr - 18 Apr, 2020

Preis:

3600 USD

Nordspitzbergen, Früharktischer Frühling

Begeben Sie sich auf eine Reise in eine arktische Tierwelt Oase

NOO15-20. Frühlingserwachen ist in der Luft am Ende einer langen Winterperiode. Das Klima ist noch wie im Winter (schneebedeckte Berge, Schnee an Land, Temperaturen um - 10 Grad Celsius). Es ist eine hervorragende Zeit, die spektakuläre Winterlandschaft zu erleben und mit etwas Glück auch Eisbären, Walrossen...

s/v Noorderlicht

s/v Noorderlicht

Reisezeit:

18 Apr - 25 Apr, 2020

Preis:

3150 USD

Nord Spitzbergen, Arktischer Frühling – Wandern und Segeln

Entdecken Sie die Küsten und Meere von einer erstaunlichen arktischen Insel

RVR19-20. Am Ende eines langen arktischen Winters beginnt der Frühling zu erwachen. Das Klima hält jedoch noch an der Kälte fest: schneebedeckte Berge, schneebedeckte Ufer, Temperaturen um -4 ° C. Es ist eine gute Zeit, die letzte Winterlandschaft zu erleben und mit etwas Glück auch Eisbären, Walrosse und Rob...

s/v Rembrandt Van Rijn

s/v Rembrandt Van Rijn

Reisezeit:

15 Mai - 22 Mai, 2020

Preis:

3150 USD

Nord Spitzbergen, Arktischer Frühling – Wandern und Segeln

Entdecken Sie die Küsten und Meere von einer erstaunlichen arktischen Insel

RVR20-20. Am Ende eines langen arktischen Winters beginnt der Frühling zu erwachen. Das Klima hält jedoch noch an der Kälte fest: schneebedeckte Berge, schneebedeckte Ufer, Temperaturen um -4 ° C. Es ist eine gute Zeit, die letzte Winterlandschaft zu erleben und mit etwas Glück auch Eisbären, Walrosse und Rob...

s/v Rembrandt Van Rijn

s/v Rembrandt Van Rijn

Reisezeit:

22 Mai - 29 Mai, 2020

Preis:

3150 USD

Nord Spitzbergen, Arktischer Frühling

Begeben Sie sich auf eine Reise in eine arktische Tierwelt Oase

NOO20-20. Am Ende eines langen arktischen Winters beginnt der Frühling zu erwachen. Das Klima hält jedoch noch an der Kälte fest: schneebedeckte Berge, schneebedeckte Ufer, Temperaturen um -4 ° C. Es ist eine gute Zeit, die letzte Winterlandschaft zu erleben und mit etwas Glück auch Eisbären, Walrosse und Rob...

s/v Noorderlicht

s/v Noorderlicht

Reisezeit:

23 Mai - 30 Mai, 2020

Preis:

3150 USD