Grave Cove

Grave Cove ist eine kleine Bucht im Hope Harbour auf dem Festland von West Falkland und gehört zur Hope Harbour Farm.

Grave Cove

Region: Antarktis

Reiseziele: Falklandinseln

Grave Cove’s grimmige Nachbarn

Grave Cove liegt 2,5 km südöstlich von Westpoint Island. Die Bucht befindet sich inmitten einer Landschaft aus Klippen (Death’s Head Ridge) und weißen Sandstränden. In der Nähe des Strandes sind einige Gräber zu finden, was die düsteren Namen in der Gegend erklärt. Die Hügel hinter dem Strand bieten gute Wandermöglichkeiten für diejenigen, die sich die Beine vertreten wollen.

Die Vogelbeobachtungsmöglichkeiten von Grave Cove

Grave Cove beherbergt mehrere Vogelarten: die Schopfente, die Tafelente, die Falkland-Dampfschiffente, die Hochlandgans und die Rotkopfgans. Außerdem kann man hier eine Schwarzbrauenalbatros-Kolonie mit etwa 200 Brutpaaren beobachten. Die Bucht beherbergt drei Pinguinarten: Felsenpinguine (240 Paare), Magellanpinguine und die größte Eselspinguin-Kolonie der Falklandinseln (über 5.500 Paare). Birdlife International hat Grave Cove als wichtiges Vogelschutzgebiet anerkannt.

Ähnliche Reisen

South Georgia Grand Tour

Experience the best of the sub-Antarctic

JNS21-22 Few places compare to South Georgia in terms of exotic wildlife and jaw-dropping scenery, and the Falklands are no different. On this exploratory voyage you can enjoy both, possibly touring the world’s largest black-browed albatross colony while also...

m/v Janssonius

MS Janssonius

Reisezeit:

19 Okt - 7 Nov, 2022

Preis:

12100 USD

Loading