Scoresby Sund, Aurora Borealis

Erleben Sie die Nordlichter in Scoresby Sund

Scoresby Sund, Aurora Borealis
Cruise route
Titel: Scoresby Sund, Aurora Borealis
Daten:
Tripcode: PLA16-17
Dauer: 7 Nächte
Schiff: MS Plancius
Einschiffung: RKV / Akureyri
Ausschiffung: Akureyri / RKV
Sprache: Englisch sprechende Reiseleitung
Wichtig: Tauchen ist eine optionale Aktivität
Summary: Download cruise info in PDF
Mehr über: Arktis Reisen
Grönland Reisen
 
Reiseroute

ZUR BEACHTUNG: Die hier beschriebenen Tagesprogramme dienen nur zu Ihrer groben Orientierung. Das Reiseprogramm kann durch den Einfluss lokaler Eis- und Wetterverhältnisse beträchtlich variieren, aber auch, um auf aktuelle Gegebenheiten bezüglich Tierbeobachtung reagieren zu können. Flexibilität ist von größter Bedeutung auf unseren Schiffsreisen mit Expeditionscharakter. Die Durchschnittsgeschwindigkeit der m/v Plancius ist 10,5 Knoten.

Tag 1: Einschiffung in Akureyri

Morgens Transfer mit dem Bus von Radhus Reykjavikur / city hall in Vonarstraeti in Reykjavik, zum Schiff nach Akureyri, wo wir nach ca. 6 Std. Fahrt durch den Norden Islands am Nachmittag ankommen. Am frühen Abend beginnt unsere Schiffsreise nordwärts in Richtung Dänemarkstrasse.

Tag 2: Auf See

Auf See mit Nordkurs durch die Dänemarkstrasse. Gewiss sehen wir Eissturmvögel, Dreizehenmöwen, Baßtölpel und große Gruppen von Trottellummen und Tordalken. Wir überqueren den nördlichen Polarkreis und halten nach Walen Ausschau. Abends, auf das Kap Brewster zu fahrend, könnten wir bereits die ersten Eisberge erspähen, welche vor der grönländischen Ostküste im Meer driften.

Tag 3: Volquart Boons Küste

Im Laufe des Morgens kreuzen wir vor der stark vergletscherten, wilden Volquart-Boons-Küste. Je nach der Situation vor Ort begeben wir uns spontan auf eine Schlauchboottour entlang einer der zahlreichen Gletscherzungen an dieser Küste, und vielleicht können wir irgendwo an Land gehen, etwa beim Maane-Gletscher oder in der Vikingebugt. Später landen wir auf Danmarks Ø. Hier interessieren uns besonders die Überreste einer Inuit-Siedlung, die vor etwa 200 Jahren verlassen worden ist. Kreise aus Steinen, die sogenannten „Zeltringe“, deuten die Lage der ehemaligen Sommerbehausungen an, während Fundamentreste von Winterhäusern in der Nähe eines kleinen Kaps zu sehen sind. Diese archäologischen Fundstellen befinden sich in überraschend gutem Zustand, so daß man auch heute noch die Eingänge und sogar “bärensichere Speisekammern” sowie einige Gräber ausmachen kann. Abends setzen wir unsere Fahrt durch die wunderschönen, mit Eisbergen vollgestopften Fjorde fort.

Tag 4: Kap Hofmann Halvø

Heute gehen wir auf der Kap Hofmann Halvø an Land. In dieser Gegend weiden oft Moschusochsen. Auch das Alpenschneehuhn und den Eistaucher können wir hier finden. Die Landschaft ist ausgesprochen schön, besonders, wenn sich das Laub von Zwergweide und Zwergbirke im Herbst verfärbt. Auch die arktischen Beeren wie Heide-, oder Krähenbeere tragen mit satten Farben zu einem pittoresken Bild bei. Sie sind zudem ausgesprochen schmackhaft! Abends geht unsere Fahrt weiter durch den Fjord, Richtung Scoresby Land. Die Tundra mit ihren warmen Herbstfarben, blauen Eisbergen und die hohen dunklen Berge im Hintergrund bilden einen perfekten Kontrast.

Tag 5: Auf dem Weg zum Südkap (Sydkap)

Auf dem Weg zum Südkap (Sydkap) in Scoresby Land treffen wir auf gigantische Eisberge. Einige sind mit Sicherheit über 100 m hoch und mehr als einen Kilometer lang. Da der Fjord selbst nur etwa 400 m tief ist, sind die meisten dieser Eisgiganten hier auf Grund gelaufen. Wir gehen in der Nähe vom Sydkap an Land, um die Überreste eines Winterdorfs der Thulekultur zu besichtigen. Bis zu zwanzig Menschen fanden in diesen winzigen Behausungen Unterschlupf. Sie lebten vom Fang des Grönlandwals und benutzten die Walknochen als Dachbalken.

Tag 6: Am Nachmittag besuchen wir Ittoqqortoormiit

Am Morgen landen wir an einer Lagune an der Südküste von Jameson Land, ein Gebiet mit Watvögeln und Gänsen, die sich hier für ihre herbstliche Migration sammeln. Die Landschaft ist sehr lieblich. Moschusochsen und Halsbandlemminge schaffen es, vom kargen Pflanzenwuchs dieser Tundra zu leben. Am Nachmittag besuchen wir Ittoqqortoormiit, die größte Siedlung in der Region am Scoresbysund mit etwa 400 Einwohnern. Auf dem Postamt können Sie Briefmarken für Ihre Postkarten kaufen. Schlendern Sie durchs Dorf: Vor den bunt gestrichenen Holzhäusern schlafen Schlittenhunde und hängen die Felle von Robben, Moschusochsen und Eisbären zum Trocknen.

Tag 7: Aurora Borealis (Nordlichter)

Den gesamten Tag auf See halten wir Ausschau nach großen Walen und Zugvögeln. In der Nacht bestaunen wir bei guten Verhältnissen die Aurora Borealis (Nordlichter).

Tag 8: Ausschiffung in Akureyri

Ankunft in Akureyri, hier endet die Expeditionsschiffsreise. Sammeltransfer mit Bus zum Radhus Reykjavikur / city hall in Vonarstraeti in Reykjavik (ca. 6 Stunden Fahrt).

MS Plancius

Das eisverstärkte Schiff Plancius ist ein ideales Schiff für polare Expeditionsfahrten in die Arktis und Antarktis. Alle Schiff-Informationen >>

Aktivitäten woran Sie teilnehmen können

Polar-Tauchen

auf Anfrage
Polar-Tauchen

Kabinen & Preise

Vierpersonen mit Bullauge

Windows Info Info
  • 1 Bullauge
  • 2 obere & untere Liegeplätze
  • Private Dusche & Toilette
  • Tisch & Stuhl
  • Flachbild-TV, Telefon und Internetverbindung
  • Haartrockner
  • Stauraum
  • Diese Kabine eignet sich für Familien mit Kindern oder Passagiere, die keine Doppel- oder Luxus-Kabine benötigen
Info Info Info Info
Bett in geteilter Kabine
3100 USD

Teilen Sie die Kabine, um den günstigsten Preis zu erhalten

3900 USD
Info Info Info Info
Komplette Kabine
12400 USD

Preis der Kabine bei voller Belegung.

15600 USD

Dreipersonen mit Bullauge

Windows Info Info
  • 1 Bullauge
  • 1 oberen Liegeplatz & 2 untere Liegeplätze
  • Private Dusche & Toilette
  • Tisch & Stuhl
  • Flachbild-TV
  • Telefon und Internetverbindung
  • Haartrockner
  • Reichlich Stauraum
  • Diese Kabine eignet sich für Familien mit Kindern oder Passagiere, die keine Doppel- oder Luxus-Kabine benötigen
Info Info Info
Bett in geteilter Kabine
3750 USD

Teilen Sie die Kabine, um den günstigsten Preis zu erhalten

4700 USD
Info Info Info
Komplette Kabine
11250 USD

Preis der Kabine bei voller Belegung.

14100 USD

Doppel mit Bullauge

Windows Info Info
  • 1 Bullauge
  • 2 untere Liegeplätze
  • Private Dusche & Toilette
  • Tisch & Stuhl
  • Flachbild-TV
  • Telefon und Internetanbindung
  • Haartrockner
  • Reichlich Stauraum
Info Info
Bett in geteilter Kabine
4450 USD

Teilen Sie die Kabine, um den günstigsten Preis zu erhalten

5540 USD
Info
Einzelkabine
7565 USD

Preis für Einzelkabine (70% Zuschlag).

9418 USD
Info Info
Komplette Kabine
8900 USD

Preis der Kabine bei voller Belegung.

11080 USD

Doppel mit Fenster

Windows Info Info
  • 1 Fenster
  • 2 untere Liegeplätze
  • Private Dusche & Toilette
  • Tisch & Stuhl
  • Flachbild-TV
  • Telefon und Internetanbindung
  • Haartrockner
  • Reichlich Stauraum
Info Info
Bett in geteilter Kabine
4650 USD

Teilen Sie die Kabine, um den günstigsten Preis zu erhalten

5800 USD
Info
Einzelkabine
7905 USD

Preis für Einzelkabine (70% Zuschlag).

9860 USD
Info Info
Komplette Kabine
9300 USD

Preis der Kabine bei voller Belegung.

11600 USD

Superior

Windows Windows Info
  • 2 Fenster
  • 1 Doppelbett
  • 1 Sofa
  • Private Dusche & Toilette
  • Tisch & Stuhl
  • Flachbild-TV
  • Telefon und Internetanbindung
  • Kühlschrank
  • Haartrockner
  • Reichlich Stauraum
Info
Einzelkabine
9418 USD

Preis für Einzelkabine (70% Zuschlag).

11645 USD
Info Info
Komplette Kabine
11080 USD

Preis der Kabine bei voller Belegung.

13700 USD