Pléneau Island

Pléneau Island

Region: Antarktis

Reiseziele: Antarktische Halbinsel

Pléneau Island

Directly southwest of Lemaire Channel lies Pléneau Island, in the western reaches of the Antarctic Peninsula. Even at 1.5 km long (.93 miles) and 500 meters wide (1,640 feet), its rock is barely visible, almost entirely buried under mounds of snow and ice.

Pléneau Island’s Photogenic History

The photographer for Charcot’s French polar expedition of 1903―1905 is where Pléneau got its name. Charcot first called the location Pléneau Point, falsely believing it was connected to the neighboring Hovgaard Island. A narrow channel in fact divides the two.

Landing at Pléneau Island

Where the Wild Things Are on Pléneau Island

Snow-heaped rocks, shingle beaches, and a healthy gentoo rookery with a few hundred breeding pairs can all be found here. Also check out the colony of blue-eyed shags, Weddell seals, and Elephant seals that haul out into the small cove from time to time. There’s good hiking to be had to the top of the snow dome, which affords panoramic views of Booth Island, the south entrance of Lemaire Channel. You can also see the gargantuan icebergs that crash aground nearby.

Pléneau Island Iceberg Zodiac

Icebergs are what Pléneau Island is all about, and a zodiac cruise is the best way to see them. An otherworldly landscape of sky-blue bergs, spearing pinnacles, and vaulting ice arches dazzles the eye, distracted only by the occasional sunbathing Leopard seal or surfacing whale.

Gentoo penguins at Pléneau Island

Interessant? Teilen Sie Ihre Wertschätzung:

Ähnliche Reisen

Antarktis - Entdeckung und Lernreise

Die “klassische Antarktis-Route”

HDS27-21. Die “klassische Antarktis-Route”. Auf dieser Reise erleben Sie besondere Landschaften in einer der rauhesten Umgebungen der Erde. Die großen Hauptdarsteller der Antarktis sind die Pinguine und insgesamt können sieben Arten mit eigenen Augen sehen.

m/v Hondius

m/v Hondius

Reisezeit:

7 Jan - 16 Jan, 2021

Preis:

7300 USD

Antarktis & Polarkreis

Überqueren Sie den Polarkreis

PLA28-21. Diese Reise entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Polarkreis führt durch Gewässer, in denen sich Buckel-, Zwerg- und Finnwale aufhalten. Die Expedition bietet an verschiedenen Stellen die Möglichkeit für zahlreiche Aktivitäten wie z.B. Wandern, Kajakfahren und sogar Tauchen in diesen Gewässern...

m/v Plancius

m/v Plancius

Reisezeit:

14 Feb - 25 Feb, 2021

Preis:

8050 USD

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

PLA29-21. Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar unter dem südlichen Polarhimmel zu campen.

m/v Plancius

m/v Plancius

Reisezeit:

25 Feb - 8 Mär, 2021

Preis:

8050 USD

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

OTL28a21. Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar unter dem südlichen Polarhimmel zu campen.

m/v Ortelius

m/v Ortelius

Reisezeit:

8 Mär - 19 Mär, 2021

Preis:

8050 USD

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

PLA30-21. Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar unter dem südlichen Polarhimmel zu campen.

m/v Plancius

m/v Plancius

Reisezeit:

8 Mär - 19 Mär, 2021

Preis:

8050 USD