Eisberge

Eisberge sind die frei schwimmenden Nachkommen von Gletschern und Schelfeis

Eisberge

Eisberge: Bedeutung, Definitionen, Fakten

Nur wenige Naturphänomene sind so sehr mit der Antarktis und der Arktis verbunden wie Eisberge, schwimmende Süßwassereisbrocken, deren Großteil (etwa 90 %) unter der Wasseroberfläche verborgen liegt. Sie entstehen, wenn Eisstücke von Schelfeis und Gletschern abbrechen oder kalben und ins Wasser stürzen. Der natürliche Auftrieb von Eisbergen beruht auf den in ihnen eingeschlossenen Luftblasen, die Zehntausende von Jahren alt sein können. Eisberge sind nicht zu verwechseln mit Eisschollen, die flache und kleinere Platten aus gebrochenem Meereis sind.

Arktische und antarktische Eisberge

Eisberge kommen sowohl in der Arktis als auch in der Antarktis vor, wobei jede Region etwas andere Eisberge hervorbringt. Arktische Eisberge sind in der Regel kleiner und weniger zahlreich, und ihre Form ist in der Regel unregelmäßiger als die der antarktischen Eisberge. Man nimmt an, dass dies auf die zerklüftete Topographie zurückzuführen ist, auf der sich die meisten arktischen Gletscher bilden.

Antarktische Eisberge hingegen sind im Allgemeinen größer und können manchmal mehrere Milliarden Tonnen wiegen. Sie können sogar die Größe von kleinen Inseln haben. (Der Eisberg B-15 war größer als Jamaika.) Große Tafeleisberge kommen nur in der Antarktis vor, und viele kleinere Eisberge brechen von ihnen ab.

Antarktis’s Eisberg-Ungetüme

Obgleich Eisberge sowohl im hohen Norden als auch im hohen Süden vorkommen, ist die Antarktis dafür bekannt, die wahren Giganten hervorzubringen. Im Juli 2017 brachte das Larsen-C-Schelfeis, das viertgrößte Schelfeis der Antarktis, einen der kolossalsten Eisberge hervor, die je in der modernen Welt beobachtet wurden: A68, größer als der Bundesstaat Delaware und doppelt so groß wie Luxemburg.

Jahre zuvor, im Frühjahr 2000, brach der Eisberg B-15 vom Ross-Schelfeis der Antarktis ab. B-15 ist nach wie vor der größte jemals aufgezeichnete Eisberg. In seiner größten Ausdehnung war er größer als die Insel Jamaika, mit einer Fläche von 11.000 Quadratkilometern, einer Breite von 37 Kilometern und einer Länge von 295 Kilometern.

Eisberge, Schelfeis, Gletscher und die globale Erwärmung

Wenn das Klima steigt, kalben Schelfeis und Gletscher schneller und produzieren mehr Eisberge. Viele Wissenschaftler geben der vom Menschen verursachten globalen Erwärmung die Schuld und behaupten, dass dieses beschleunigte Kalben das Ergebnis von Kohlendioxid und anderen von der Industrie freigesetzten Schadstoffen ist. Andere argumentieren, dass das Abbrechen riesiger Eisberge nicht unbedingt ein Vorbote schlechterer Eisbedingungen ist.

Ähnliche Reisen

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

PLA25-22 Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

22 Dez, 2021 - 3 Jan, 2022

Preis:

9100 USD

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

PLA26-22 Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

3 Jan - 15 Jan, 2022

Preis:

9100 USD

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

HDS26A22 Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar...

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

13 Jan - 25 Jan, 2022

Preis:

auf Anfrage

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

HDS27A22 Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar...

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

25 Jan - 6 Feb, 2022

Preis:

9100 USD

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

PLA30-22 Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

24 Feb - 8 Mär, 2022

Preis:

8500 USD

Loading