Salisbury Plain

Bekannt für seine kolossale Königspinguin-Kolonie, ist Salisbury Plain ein langjähriger Favorit unserer Südgeorgien-Expeditionen

Salisbury Plain

Region: Antarktis

Reiseziele: Südgeorgien

Salisbury Plain Seevögel und Landschaften

Die schiere Anzahl der Königspinguine, die auf Salisbury Plain brüten, ist der Mittelpunkt unzähliger Fotos. Diese Kolonie ist die zweitgrößte Königspinguinkolonie in Südgeorgien und eine der größten der Welt, mit etwa 60.000 Königspinguinpaaren, die einen sehr beliebten Aufenthaltsort bilden. Doch so sehr wir Salisbury Plain lieben, ist es nicht immer möglich, dort zu landen, da das Gebiet nicht vor der großen Dünung geschützt ist, die vom Ozean heranbrandet.

Die Geschichte von Salisbury Plain

Eine große Küstenebene in der Bay of Isles, Salisbury Plain wurde von James Cook während seiner zweiten Reise von 1772-1775 entdeckt. Das Gebiet erschien erstmals 1931 auf einer britischen Admiralitätskarte und wurde nach Salisbury Plain in England benannt. Die Südgeorgien-Version der Salisbury-Ebene wurde durch die Abschwemmung des Grace-Gletschers gebildet, wo Pinguine gerne brüten.

Königspinguine und die Salisbury Plain Kolonie

Der Königspinguin ist die zweitgrößte Pinguinart nach dem Kaiserpinguin, und ihre Ähnlichkeit im Aussehen kann manchmal zu Verwechslungen führen. Der Schnabel des Königspinguins ist länger, aber weniger gekrümmt als der des Kaiserpinguins, und die zinnoberrote Farbe im Gesicht des Königspinguins ist stärker ausgeprägt. Die Königspinguin-Kolonie in der Salisbury Plain ist im letzten Jahrhundert aufgrund von Umweltveränderungen schnell gewachsen, und 1912 wurden nur 350 Paare gezählt.

Ähnliche Reisen

Falkland Islands – South Georgia – SOLAR ECLIPSE – Antarctic Peninsula

A riveting cosmic event only fully experienced along a narrow terrestrial pathway

PLAEC-21 Though you can see the total solar eclipse along a few key path locations around the globe, none of them offers as unique a “venue” as Antarctica. Combine that with everything else you’ll enjoy during this voyage and you end up with one truly exceptional...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

23 Nov - 12 Dez, 2021

Preis:

16400 USD

Antarctic Peninsula - SOLAR ECLIPSE - South Georgia - Falkland Islands

A riveting cosmic event only fully experienced along a narrow terrestrial pathway

HDSEC-21 Though you can see the total solar eclipse along a few key path locations around the globe, none of them offers as unique a “venue” as Antarctica. Combine that with everything else you’ll enjoy during this voyage and you end up with one truly exceptional...

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

26 Nov - 15 Dez, 2021

Preis:

16400 USD

Falkland-Inseln – Südgeorgien – Antarktische Halbinsel

Begegne mindestens sechs Pinguinarten

PLA27-22 Diese Reise zu den Falklandinseln, Südgeorgien und der antarktischen Halbinsel ist ein wahr gewordener Traum für Tierliebhaber. Die Expedition erkundet eines der letzten ungezähmten Gebiete der Erde - ein Land mit wildromantischen Landschaften und einer...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

15 Jan - 3 Feb, 2022

Preis:

15500 USD

Falkland Inseln – Südgeorgien - Elephant Island - Antarktis - Polarkreis

Erlebe mindestens 6 Pinguinarten

HDS29A22 Diese Kreuzfahrt auf den Falklandinseln, Südgeorgien und der antarktischen Halbinsel ist ein wahr gewordener Traum eines Tierliebhabers. Die Expedition erkundet eines der letzten ungezähmten Gebiete der Erde - ein Land mit wildromantischen Landschaften...

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

17 Feb - 11 Mär, 2022

Preis:

auf Anfrage

Atlantic Odyssey, incl. Antarctic Peninsula

Visit several of the remotest islands in the world!

HDS31A22 The Atlantic Odyssey is a bird-watcher’s delight as we cross paths with the migratory routes of species such as the Artic Tern & the Long-tailed Skua. We visit some of the most remote islands in the world while crossing the Atlantic and the Equator.

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

11 Mär - 15 Apr, 2022

Preis:

auf Anfrage

Loading