• Home
  • News
  • Plancius and Ortelius recover AWI seaglider in the North Atlantic

Plancius and Ortelius recover AWI seaglider in the North Atlantic

by Oceanwide Expeditions News 24.09.2014

Two ships, two itineraries, one mission: With an extraordinary rescue operation the crews of the two expedition ships MV Plancius and MV Ortelius managed to recover unmanned remote controlled seagliders in the Greenland Sea a few days ago.

Plancius and Ortelius recover "AWI seaglider" in the North Atlantic 

22 September 2014. Two ships, two itineraries, one mission: With an extraordinary rescue operation the crews of the two expedition ships MV Plancius and MV Ortelius managed to recover unmanned remote controlled seagliders in the Greenland Sea a few days ago. With this action, Oceanwide Expeditions helped the oceanographer Dr. Katrin Latarius from the German polar science institution “Alfred-Wegener-Institut” (AWI) to successfully complete a scientific measurement program in the North Atlantic.

Oceanwide Expeditions adjusted its routes for the search of the seagliders. The crews stopped the ships in the open sea, launching inflatable Zodiac boats into the water in order to rescue the two autonomous underwater vehicles of AWI out of the water. The two seagliders are now onboard both vessels on their homeward journey to the Netherlands. The gliders will be returned from there by land transportation to Bremerhaven, Germany (AWI headquarters). 

For full message of the Alfred-Wegener-Institut, see the following link (in German)

Recovered seaglider onboard Plancius © Katja Riedel

Ähnliche Reisen

Arktischer Ozean Expedition, Aberdeen - Fair Isle - Jan Mayen – Eiskante - Spitzbergen - Vogelbeobachtung

Entlang der Eiskante Ostgrönlands nördlich von Spitzbergen auf der Suche nach Walen und anderen arktischen Wildtieren

PLA01a24 Suchen Sie nach Walen und anderen arktischen Wildtieren zu Lande, zu Wasser und in der Luft auf einer abenteuerlichen Reise ab Heimathafen Vlissingen zu unserer beliebten arktischen Inselgruppe.

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

26 Mai - 6 Jun, 2024

Liegeplätze ab:

auf Anfrage

Arktischer Ozean Expedition, Fair Isle - Jan Mayen – Eiskante - Spitzbergen - Vogelbeobachtung

Entlang der Eiskante Ostgrönlands nördlich von Spitzbergen auf der Suche nach Walen und anderen arktischen Wildtieren

PLA01b24 Suchen Sie nach Walen und anderen arktischen Wildtieren zu Lande, zu Wasser und in der Luft auf einer abenteuerlichen Reise vom schottischen Hafen Aberden zu unserer beliebten arktischen Inselgruppe.

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

28 Mai - 6 Jun, 2024

Liegeplätze ab:

auf Anfrage

Nordspitzbergen Entdecker - Vielfältige Landschaften, Meereis und Tierwelt

Die beste Gelegenheit, die Tierwelt der Arktis zu beobachten und aktiv zu werden!

PLA02-24 Diese Expedition konzentriert sich auf die Vielseitigkeit der atemberaubenden Landschaften im Norden Spitzbergens, die riesigen Meereisflächen und die vielen Gelegenheiten, wilde Tiere wie Wale, Eisbären, Seevögel und Walrosse zu beobachten. Genießen...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

6 Jun - 13 Jun, 2024

Liegeplätze ab:

4000 USD

Nord Spitzbergen, Arktische Sommer

Schauen Sie für Wildtieren in ikonischem arktischem Gelände

RVR06-24 Die Nord-Spitzbergen-Kreuzfahrt führt zu einigen der abgelegensten Orten Nordeuropas. Die Expedition bietet Ihnen die Möglichkeit, Überreste aus der Walfangzeit, Gletscher, eine Vielzahl von arktischen Vögeln einschließlich der Krabbentaucher sowie Eisbären...

s/v Rembrandt Van Rijn

SV Rembrandt van Rijn

Reisezeit:

8 Jun - 18 Jun, 2024

Liegeplätze ab:

4800 USD

Nordspitzbergen Entdecker - Eisbären, Grönlandwale und mehr

Im Mittelpunkt dieser Expedition stehen die vielseitigen Landschaften Nordspitzbergens, das unglaubliche Meereis und die zahlreichen Möglichkeiten, wilde Tiere wie Wale, Eisbären, Vögel und Walrosse zu beobachten.

HDS03-24 Im Mittelpunkt dieser Expedition stehen die vielseitigen Landschaften Nordspitzbergens, das unglaubliche Meereis und die zahlreichen Möglichkeiten, wilde Tiere wie Wale, Eisbären, Vögel und Walrosse zu beobachten.

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

10 Jun - 17 Jun, 2024

Liegeplätze ab:

5000 USD

Loading