• Home
  • Neuigkeiten
  • Plancius and Ortelius recover AWI seaglider in the North Atlantic

Plancius and Ortelius recover AWI seaglider in the North Atlantic

by Oceanwide Expeditions News 24.09.2014

Two ships, two itineraries, one mission: With an extraordinary rescue operation the crews of the two expedition ships MV Plancius and MV Ortelius managed to recover unmanned remote controlled seagliders in the Greenland Sea a few days ago.
Plancius and Ortelius recover AWI seaglider in the North Atlantic

Plancius and Ortelius recover "AWI seaglider" in the North Atlantic 

22 September 2014. Two ships, two itineraries, one mission: With an extraordinary rescue operation the crews of the two expedition ships MV Plancius and MV Ortelius managed to recover unmanned remote controlled seagliders in the Greenland Sea a few days ago. With this action, Oceanwide Expeditions helped the oceanographer Dr. Katrin Latarius from the German polar science institution “Alfred-Wegener-Institut” (AWI) to successfully complete a scientific measurement program in the North Atlantic.

Oceanwide Expeditions adjusted its routes for the search of the seagliders. The crews stopped the ships in the open sea, launching inflatable Zodiac boats into the water in order to rescue the two autonomous underwater vehicles of AWI out of the water. The two seagliders are now onboard both vessels on their homeward journey to the Netherlands. The gliders will be returned from there by land transportation to Bremerhaven, Germany (AWI headquarters). 

For full message of the Alfred-Wegener-Institut, see the following link (in German)

Captain Alexey Nazarov of MV Plancius masters the seaglider pick up on rough sea
© Jerry Xu

Recovered seaglider onboard Plancius © Katja Riedel

Interessant? Teilen Sie Ihre Wertschätzung:

Ähnliche Reisen

Nord Norwegen, Nordlicht & Wale

Erlebe die Schönheit des Winters im Norden

NOO37-20. Die Nordnorwegen-Kreuzfahrt folgt auf ihrem Weg durch die Fjorde von Troms den Routen mehrerer Walarten. Die langen norwegischen Nächte bieten Reisenden auf dieser Expedition eine hervorragende Gelegenheit, die Schönheit und das Wunder des Nordlichts zu erleben.

s/v Noorderlicht

s/v Noorderlicht

Reisezeit:

31 Okt - 7 Nov, 2020

Preis:

2450 USD

Falkland-Inseln – Südgeorgien – Antarktische Halbinsel

Begegne mindestens sechs Pinguinarten

HDS21-20. Eine Kreuzfahrt zu den Falklandinseln, Südgeorgien und der Antarktischen Halbinsel. Sehen Sie einige der schönsten Tierarten der Erde. Diese Reise wird Ihnen mindestens 6 Pinguinarten und eine ganze Menge antarktischer Robben näher bringen!

m/v Hondius

m/v Hondius

Reisezeit:

1 Nov - 21 Nov, 2020

Preis:

12600 USD

Falkland-Inseln – Südgeorgien – Antarktische Halbinsel

Begegne mindestens sechs Pinguinarten

PLA21-20. Eine Kreuzfahrt zu den Falklandinseln, Südgeorgien und der Antarktischen Halbinsel. Sehen Sie einige der schönsten Tierarten der Erde. Diese Reise wird Ihnen mindestens 6 Pinguinarten und eine ganze Menge antarktischer Robben näher bringen!

m/v Plancius

m/v Plancius

Reisezeit:

1 Nov - 21 Nov, 2020

Preis:

12600 USD

Antarktis - Basecamp

Die aktivste Reise in die Antarktis

OTL21-20. Die Antarktische-Halbinsel-Basecamp-Reise bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Antarktis zu erkunden und zu genießen. Diese Expedition ermöglicht es Ihnen, zu wandern, mit Schneeschuhen zu laufen, Kajak zu fahren, Berge zu besteigen und sogar unter dem südlichen Polarhimmel zu campen.

m/v Ortelius

m/v Ortelius

Reisezeit:

8 Nov - 19 Nov, 2020

Preis:

8050 USD

Nord Norwegen, Nordlicht & Wale

Erlebe die Schönheit des Winters im Norden

NOO39-20. Die Nordnorwegen-Kreuzfahrt folgt auf ihrem Weg durch die Fjorde von Troms den Routen mehrerer Walarten. Die langen norwegischen Nächte bieten Reisenden auf dieser Expedition eine hervorragende Gelegenheit, die Schönheit und das Wunder des Nordlichts zu erleben.

s/v Noorderlicht

s/v Noorderlicht

Reisezeit:

14 Nov - 21 Nov, 2020

Preis:

2450 USD