Bewertungen

Gesamtwertung basierend auf 1.050 Stimmen
Gesamtwertung basierend auf 1.050 Stimmen

Region

Reiseziel

Schiff

Tierwelt

Outdoor-Aktivitäten

Erfahrungen

Year

The ship Captain and his crew were absolutely wonderful. They put up with the passenger's silly questions with good humour and even got into the spirit of things even though they have been to Antarctica hundreds of times.What I loved best of all was that when a whale was spotted, the Captain actually stopped the ship and turned it around so that we could have a better look! Utterly fantastic! The hotel staff, particularly Zuzanna and Bobi we so very nice. Even today, her "good morning, good morning, my favorite guests" rings loudly in my ears!

von Albert Aichert

Diese Reise habe ich mit gemischten Gefühlen erlebt. Positiv: das gute Wetter und die vielen Tiere die wir gesehen haben. Negativ: der Abbruch der Reise in Südgeorgien, wegen der Krankheit einer Frau. Es war ein emotionaler Tiefschlag, denn wir haben so den grössten Teil von Südgeorgien verpasst. Von der holländischen Gruppe haben wir erfahren, dass diese Frau vier Wochen vor dieser Reise eine schwere Operation hatte und jetzt eine Rückfall hatte. Sie hatte bereits in Stanley die ersten Symptome, doch sie hat sich erst beim Arzt gemeldet, als wir nach Südgeorgien unterwegs waren. Das sind Aussagen der holländischen Reisegruppe. Positiv: Die Crew des Schiffes und auch die das Expeditionsteam hat bei dieser schwierigen Situationen das Beste geleistet. Vielleicht müssten Sie für diese Reise ein ärztliches Zeugnis verlangen und solche Fälle zu vermeiden. Es kommt da auch immer die Frage einer Abfindung. Für mich wäre ein super Angebot, 50% auf meine nächste Reise bei Ihnen, die gleich teuer oder billiger ist.

von robert Sieber

-

von Solenne Lefèvre

Croisière était absolument fantastique !! Les membres d'équipage sont particulièrement attentifs aux demandes de tous, et mettent tout en oeuvre pour satisfaire tout le monde. Les conditions météorologiques étaient bonnes, beaucoup de chance. Mal de mer était plus difficile à supporter que prévu, mais heureusement, ça tangue moins près des côtes.. Les temps de sortie était assez long pour satisfaire toute notre curiosité et notre émerveillement. Big up pour Gold harbour et Neko harbour. Nourriture à bord très bien, avec du choix pour tous les goûts. Accès simple à l'extérieur du Plancius, depuis tous les niveaux, parfait pr prendre l'air et observer les paysages et oiseaux pélagiques. Très bonne ambiance, équipage vraiment compétent et très ouvert à la discussion. Pas de chichi, on est entre nous :) Encore un immense merci à la chef de bord Ali, et à toute l'équipe ! Thank youuuuuuu !!!

von Birgit Müller

Die Reise war super organisiert. Die sehr nette und kompetente Crew hat ihr Wissen über Natur und Geschichte in sehr spannenden und informativen Vorträgen mit uns Passagieren geteilt. Sie machte möglich, dass wir bei Anlandungen und Zodiak-Fahrten unglaublich beeindruckende Begegnungen mit Tieren erleben durften. Essen war klasse, Schiff schön, ein gemütliches Ambiente , bei dem man sich 3 Wochen sehr wohl fühlen konnte.

von Gebhard Bärlocher

Es war meine erste Reise in diese Region und meine Erwartungen wurden sehr gut erfüllt. Die Vorbereitungsunterlagen und der Infonachmittag waren sehr hilfreich. Dass wir wegen eines medizinischen Notfalles den Teil der Reise -Südgeorgien- nicht "bekamen", daran ist der Veranstalter nicht schuld. Gute Wetterverhältnisse auf der Antarktischen Halbinsel und die vielen Tierbeobachtungen haben das dann wieder etwas wettgemacht.

von Annette Kempf

Ich bin mit der Crew und dem Schiff sehr zufrieden, aber nicht mit Oceanwide. Leider wurde keine ausreichende medizinische Untersuchung vor der Reise durchgeführt. Es waren nicht nur einige gehbehinderte Menschen an Bord, die fast vom Zodiac getragen werden mussten, sondern eine Patientin mit einer solchen medizinischen Vorerkrankung, dass eine Evakuierung der Person stattfinden musste. Die Reise wurde abgebrochen und das Schiff ist zurück zu den Falklands gefahren. Somit wurden der Traum der restlichen Mitreisenden zerstört einmal im Leben Südgeorgien und die Orkneys zu besuchen. Wir sind mehr als enttäuscht darüber. Leider fand bisher von Oceanwide keine ausreichende Stellungnahme statt. Eine weitere Reise mit Oceanwide kann nicht empfohlen werden.

von Ester Dayan

Enjoyed the trip. The team did their best to show us as much as possible. The food was planty and delicious. I feel disappointed of missing 3 South Georgia exploring days, due to medical evacuation. In total, the first 10 days were not balanced, with 2.5 days on land and 8 days on see.

Die Antarktis war ein Traum von mir ... und ich bin nicht enttäuscht worden. Das Schiff, die Crew und alles, was ich den 12 Tagen sehen durfte wird mir in ewiger Erinnerung bleiben. Besonderer Dank gilt der Crew. Jeder, wirklich jeder hat sich rührend um uns gekümmert und uns bespaßt. Selbst auf der Hin- und Rückfahrt über die Drake Passage wurde uns nicht langweilig. Die Briefings, Vorträge und Workshops haben mir unheimlich viel an Informationen geliefert und viel Spaß gemacht. In der Antarktis gab es immer einen genauso faszinierenden Plan B, falls geplante Aktivitäten wetterbedingt nicht stattfinden konnten. Für mich nicht selbstverständlich, ist das Sharing der Fotos aller Teilnehmer sofern gewünscht. Besonderer Dank an Werner Kruse, dass er uns seine Fotos genauso selbstverständlich überlassen hat. An dieser Stelle somit noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an alle Crewmitglieder, dass sie uns ein so unvergleichliches Erlebnis ermöglicht haben und an das Team von Oceanwide für die professionelle Organisation. Ich empfehle euch gern weiter. Ihr machten einen super Job!!!

This trip was life changeing !!! The best trip I have ever taken in my life. The crew amazing in ever way, the ship was great, the scenery ...I will never be able to truly explain how beautiful and special Antartica real is. I want to live in Antartica. Thanks so much for everything Kaytia and the rest of the crew, thanks Oceanwide I will be back on this expedition again maybe next time I will get to Camp and Kayak ;). All the best, Luke Hicks

von patrizia romano

We saw a plenty of different penguins, seals, whales and birds, the landscape around the ship was very beautyful and everything was organized very well, the crew and the guests were very very nice on Plancius and the food was really good and the staff showed us so many beautyful places and answered us all the questions! Every member of Plancius and Oceanwide was special! thank you

A trip of a lifetime. Great journey, great views and encounters. Excellent captain, crew, hotel staff and expedition staff. Nothing at all to complain about. The ship's facilities and catering exceeded expectations. Cabins are modern, clean and of materials which keep them in good shape, despite intensive use. The open bridge policy is also special to Oceanwide, adding another dimension to the trip. Overall; FANTASTIC.

von Mª Carmen L de Goikoetxea

An unforgatable trip!!!!!!!

I'd love to return! Doesn't that say everything?

For the moment just three words - (sorry I am verry busy - just arrived at home) ... ALL SIMPLY PERFEKT. To a second moment then a longer review ... with love Dieter Kompatscher

Loading