Station W

Die wissenschaftliche Forschungsstation Station W auf der Antarktisinsel Detaille Island ist eine veritable Zeitkapsel in die 1950er Jahre

Station W

Das Was und Warum der Station W

Die Station W wurde 1956 von den Briten für die Erforschung der Geologie, der Meteorologie und der lokalen Vermessung gebaut. Sie ist eine der wenigen antarktischen Stationen, die seit ihrem Bau relativ unverändert geblieben ist und gibt einen Einblick in die Lebensbedingungen der antarktischen Wissenschaftler während der Ausarbeitung des Antarktisvertrages. Die Station wurde 2009 zum Antarctic Historic Site and Monument ernannt.

Bild von Jamie Scherbeijn

Station W und was man dort sehen kann

Auch wenn wir wegen der steilen und rutschigen Felsen nicht immer an der Station W anlanden können, bieten wir auch landschaftlich reizvolle Zodiac-Fahrten in der Umgebung an. Die Gewässer in der Nähe von Station W sind normalerweise großartige Orte, um nach Robben zu suchen. Station W selbst bietet zahlreiche gut erhaltene Artefakte aus ihrer früheren Zeit, zusammen mit einem bescheidenen Gelände zum Erkunden, obwohl hier manchmal eine Stirnlampe nützlich sein kann.

Bild von Arjen Drost

Die historischen Überreste der Station W

Von Radiogeräten bis zu Vermessungsbüchern, von astronomischen Protokollen bis zu langen Unterhosen ist die Station W gefüllt mit einer Reihe von Überresten aus den 1950er Jahren. Zu sehen sind unter anderem eine Hoover-Waschmaschine, ein Kalender von 1957 und sogar Flaschen mit Gin, Whiskey und Heinz-Mayonnaise. Die vom UK Antarctic Heritage Trust unterhaltene Station W lässt Sie in eine frühere Zeit zurückversetzen.

Bild von Rolf Stange

Hauptbild von Rolf Stange

Ähnliche Reisen

Antarktis - Polarkreis - Entdeckungs- und Lernreise

Überqueren Sie den Polarkreis

HDS30-23 Diese Reise entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Polarkreis führt durch Gewässer, in denen sich Buckel-, Zwerg- und Finnwale aufhalten. Die Expedition bietet an verschiedenen Stellen die Möglichkeit für zahlreiche Aktivitäten wie z.B. Wandern,...

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

4 Mär - 14 Mär, 2023

Preis:

7650 USD

Antarktis & Polarkreis

Überqueren Sie den Polarkreis

PLA30-24 Diese Reise entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Polarkreis führt durch Gewässer, in denen sich Buckel-, Zwerg- und Finnwale aufhalten. Die Expedition bietet an verschiedenen Stellen die Möglichkeit für zahlreiche Aktivitäten wie z.B. Wandern,...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

25 Feb - 7 Mär, 2024

Preis:

8650 USD

Antarktis - Polarkreis - Walbeobachtungsreise

Überqueren Sie den Polarkreis

PLA32-24 Diese Reise entlang der Antarktischen Halbinsel bis zum Polarkreis führt durch Gewässer, in denen sich Buckel-, Zwerg- und Finnwale aufhalten. Die Expedition bietet an verschiedenen Stellen die Möglichkeit für zahlreiche Aktivitäten wie z.B. Wandern...

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

21 Mär - 1 Apr, 2024

Preis:

7700 USD

Loading