Kvitøya

Die Insel Kvitøya, auch "Weiße Insel" genannt, bietet ihren Besuchern einen spektakulären Blick auf die massive Eiskappe des Kvitøyjøkulen

Kvitøya

Region: Arktis

Reiseziele: Spitzbergen

Die “Weiße Insel” von Kvitøya

Kvitøya befindet sich im äußersten Nordosten des Svalbard-Archipels, nahe der russischen Grenze. Arktis-Reisende, die dieses erstaunliche Gebiet besuchen, können den Anblick der kolossalen Eiskappe von Kvitøyjøkulen genießen, die sich über 705 Quadratkilometer erstreckt.

Kvitøya Säugetiere und Vogelwelt

Während Kvitøya auf seinem Eispanzer ziemlich frei von Wildtieren ist, gibt es an den wenigen freien Stellen an den Rändern der Insel noch viele Tiere. Kvitøya ist die Heimat gelegentlicher Eisbären sowie von Vögeln, die flaches Land für ihre Kolonien bevorzugen, wie z.B. Rotkehltaucher und Küstenseeschwalben. Diese kommen während der Brutzeit nach Kvitøya, während es auch eine robuste Walrosspopulation gibt (mehr Weibchen als Männchen), die die Insel als Auslaufgebiet nutzt.

Die Expeditionsgeschichte der Kvitøya

Kvitøya wurde 1707 vom holländischen Seefahrer Cornelis Giles entdeckt, der die Insel “Giles Land” nannte. 1876 änderte der norwegische Walfänger Johan Kjeldsen den Namen in Kvitøya, woraufhin die Insel 1897 zur Endstation einer Wasserstoffballonbesatzung unter der Leitung des schwedischen Forschers Salomon August Andrée wurde.

Beim Versuch, den Nordpol zu überfliegen, waren Andrée und sein Team gezwungen, weiter südlich im Packeis abzusetzen und dann zu Fuß nach Kvitøya zu reisen. Traurigerweise starben sie auf der Insel, und erst 30 Jahre später fand ein norwegischer Robbenfänger die Überreste der unglücklichen Expedition. Heute steht auf Kvitøya ein Denkmal für die Besatzung.

Ähnliche Reisen

Spitzbergen Umrundung - Kvitøya, Im Reich von Eisbär & Eis

Spitzbergen Umrundung mit Besuch der Insel Kvitøya

HDS11x23 Diese Fahrt um Spitzbergen bietet Ihnen gute Chancen, Wale, Füchse, Rentiere, Robben und Eisbären beobachten zu können. Die Expedition wird auf der Insel Kvitøya landen, einem Ort von historischer Bedeutung und Heimat einer großen Walrosspopulation.

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

10 Aug - 19 Aug, 2023

Preis:

5400 USD

Spitzbergen Umrundung - Kvitøya, Im Reich von Eisbär & Eis

Spitzbergen Umrundung mit Besuch der Insel Kvitøya

PLA11-23 Diese Fahrt um Spitzbergen bietet Ihnen gute Chancen, Wale, Füchse, Rentiere, Robben und Eisbären beobachten zu können. Die Expedition wird auf der Insel Kvitøya landen, einem Ort von historischer Bedeutung und Heimat einer großen Walrosspopulation.

m/v Plancius

MS Plancius

Reisezeit:

11 Aug - 20 Aug, 2023

Preis:

5400 USD

Spitzbergen Umrundung - Kvitøya, Im Reich von Eisbär & Eis

Spitzbergen Umrundung mit Besuch der Insel Kvitøya

JNS10x23 Diese Fahrt um Spitzbergen bietet Ihnen gute Chancen, Wale, Füchse, Rentiere, Robben und Eisbären beobachten zu können. Die Expedition wird auf der Insel Kvitøya landen, einem Ort von historischer Bedeutung und Heimat einer großen Walrosspopulation.

m/v Janssonius

MS Janssonius

Reisezeit:

14 Aug - 23 Aug, 2023

Preis:

5400 USD

North Spitsbergen - Kvitoya - Farthest North

Sailing Farthest North including Kvitøya

HDSXX23 Join our expedition to the north of Svalbard to take in the lovely landscapes and wonderful wildlife. We will attempt to land on Kvitøya, a site of historical significance, and home of a large walrus population.

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

19 Aug - 27 Aug, 2023

Preis:

4600 USD

North Spitsbergen - Kvitøya - Farthest North

Sailing Farthest North including Kvitøya

JNS11-23 Join our expedition to the north of Svalbard to take in the lovely landscapes and wonderful wildlife. We will attempt to land on Kvitøya, a site of historical significance, and home of a large walrus population.

m/v Janssonius

MS Janssonius

Reisezeit:

23 Aug - 31 Aug, 2023

Preis:

4600 USD

Loading