Wilhelmina Bay

Zwischen der eisigen Gerlache Strait und der Westküste von Graham Land liegt die Wilhelmina Bay, deren weitläufige Gewässer mit Inseln und Eisbergen übersät sind

Wilhelmina Bay

Region: Antarktis

Reiseziele: Antarktische Halbinsel

Die königliche Geschichte der Wilhelmina Bay

Obwohl einige der Inseln in dieser Bucht Namen berühmter Entdecker tragen, war es eine junge niederländische Königin, nach der Wilhelmina Bay benannt wurde. Der belgische Entdecker Adrien de Gerlache hat die Namensgebung vorgenommen. Tatsächlich sind auf der gesamten Westseite der Antarktischen Halbinsel keine Landmarken nach der belgischen Königsfamilie benannt, da diese die Expedition von de Gerlache nicht unterstützt hat. Das niederländische Königshaus hingegen schon, und so wurde die Bucht nach ihrer Königin benannt.

Wilhelmina Bay’s wunderbare Landschaft

Wilhelmina Bay steht ganz oben auf der Liste der antarktischen Sehenswürdigkeiten, und das aus gutem Grund: Die steilen Eisklippen und Gletscherskulpturen der Bucht verkörpern einen Großteil der antarktischen Erfahrung. Die geschützten Gewässer ermöglichen Zodiac-Fahrten zwischen den Inseln und Eisbergen.

Die vielen Wale der Wilhelmina Bay

Die Wilhelmina Bay wird manchmal auch “Whale-Mania Bay,” genannt, da sie einer der besten Orte in der Antarktis ist, um diese großen Meeressäuger zu beobachten. Die Gewässer der Wilhelmina Bay sind mit Krill gefüllt, dem Hauptnahrungsmittel vieler Walarten, und verdanken die üppige Population der Tiere dort. Traurigerweise erklärt dies aber auch, warum die Wilhelmina Bay einst ein Top-Walfangstandort war.

Ähnliche Reisen

Antarktis - Entdeckung und Lernreise

Die “klassische Antarktis-Route”

HDS23-21 Die “klassische Antarktis-Route”. Auf dieser Reise erleben Sie besondere Landschaften in einer der rauhesten Umgebungen der Erde. Die großen Hauptdarsteller der Antarktis sind die Pinguine und insgesamt können sieben Arten mit eigenen Augen sehen.

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

15 Dez - 24 Dez, 2021

Preis:

6650 USD

Atlantic Odyssey, incl. Antarctic Peninsula

Visit several of the remotest islands in the world!

HDS31A22 The Atlantic Odyssey is a bird-watcher’s delight as we cross paths with the migratory routes of species such as the Artic Tern & the Long-tailed Skua. We visit some of the most remote islands in the world while crossing the Atlantic and the Equator.

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

11 Mär - 15 Apr, 2022

Preis:

auf Anfrage

Atlantic Odyssey, excl. Antarctic Peninsula

Visit several of the remotest islands in the world

HDS32A22 The Atlantic Odyssey cruise visits some of the remotest islands in the world, crossing the migratory paths of Arctic Terns, Long-tailed Skuas, other birds, and a variety of whales as they make their annual expeditions north for the breeding season.

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

24 Mär - 15 Apr, 2022

Preis:

7800 USD

Antarktis - Entdeckung und Lernreise

Die “klassische Antarktis-Route”

JNS23-22 Die “klassische Antarktis-Route”. Auf dieser Reise erleben Sie besondere Landschaften in einer der rauhesten Umgebungen der Erde. Die großen Hauptdarsteller der Antarktis sind die Pinguine und insgesamt können sieben Arten mit eigenen Augen sehen.

m/v Janssonius

MS Janssonius

Reisezeit:

26 Nov - 5 Dez, 2022

Preis:

6900 USD

Antarktis - Entdeckung und Lernreise

Die “klassische Antarktis-Route”

HDS23-22 Die “klassische Antarktis-Route”. Auf dieser Reise erleben Sie besondere Landschaften in einer der rauhesten Umgebungen der Erde. Die großen Hauptdarsteller der Antarktis sind die Pinguine und insgesamt können sieben Arten mit eigenen Augen sehen.

m/v Hondius

MS Hondius

Reisezeit:

4 Dez - 13 Dez, 2022

Preis:

6900 USD

Loading