Kajakfahren in der Antarktis

Antarctic Peninsula

Kajakfahren

Oceanwide Expeditions bietet Ihnen Exkursionen mit dem Kajak an, zusätzlich zum normalen Exkursionsprogramm. Auf jeder Reise mit dieser Option planen wir 4 Ausflüge mit dem Kajak ein. Dabei muss beachtet werden, dass das Wetter der Antarktis unberechenbar ist. Da wir die Kajakfahrten nur bei sicheren Wetterbedingungen anbieten können, kann es sein, dass nicht alle 4 Fahrten angeboten werden können. Die Sicherheit unserer Passagiere steht dabei unabdinglich im Vordergrund. Die Kajakfahrten werden in sicherem Abstand zum Schiff und mit einem Zodiac-Boot in Reichweite durchgeführt. Bei allen Kajaks handelt es sich um stabile Ein- oder Zweisitzer. Insgesamt können 14 Passagiere an einem Kajaktrip teilnehmen, immer abhängig von der Anzahl der Führer und der Erfahrung der Teilnehmer. Die Aktivität dauert ca. drei bis vier Stunden, wird ausschließlich in der Gruppe und unter der Leitung von mindestens einem Führer durchgeführt; ein Zodiac-Boot befindet sich immer in Reichweite. Im Fokus stehen die atemberaubende Naturkulisse, die Tierwelt, Eisberge etc. Die Wahrscheinlichkeit, beim Paddeln auf Tiere zu treffen, ist sehr hoch.

Die Saison

Die Saisonin der diese Reisen stattfinden, geht von Dezember bis März. Die Reisen führen entlang der Westküste der antarktischen Halbinsel und manchmal in den nördlichen Teil des Weddell-Meeres.

Sicherheit

Oceanwide Kajakführer & Sicherheits-Zodiac. Die Sicherheit während unserer Exkursionen ist uns sehr wichtig. Unsere Kajakführer sind erfahrene und qualifizierte Ausbilder, die Sie ins Kajak fahren einweisen. Die Exkursionen werden auf das Erfahrungslevel der Gruppe und den Seegang maßgeschneidert. Ein Hilfs-Zodiac befindet sich immer in Reichweite der Gruppe, nur einen Funkspruch entfernt, falls jemand müde wird und zum Schiff zurückkehren möchte.

Besonderes Hinweis

Auch wenn wir Sie gerne in die Wildnis der Region, wie das Weddell-Meer, führen wollen, gibt uns die Natur leider keine Garantien. Packeis ist unberechenbar und kann unserem Schiff das Befahren des vorgesehenen Kurses verwehren. Kajak fahren ist nur bei guten antarktischen Wetterbedingungen möglich und kann darüber hinaus durch die IAATO und Umweltschutzbestimmungen eingeschränkt werden.

Interessant? Teilen Sie Ihre Wertschätzung:

Ähnliche Reisen

Antarktische Halbinsel, Basecamp Ortelius
Bis zu 1800 USD Rabatt

Antarktische Halbinsel, Basecamp Ortelius

Die aktivste Reise in die Antarktis

OTL21-17. Expeditionen sind unsere Leidenschaft. Auf diesen Reisen wird das Schiff zu unserem Basiscamp. Ein “Basecamp” ist per Definition ein temporärer Lager- und Startplatz, von dem aus alle Aktivitäten beginnen. Wir bieten Ihnen auch Aktivitäten an, die über unser normales Küstenprogramm hinausgehen. Das...

Reisezeit:

4 Nov - 15 Nov, 2017

Preis:

auf Anfrage

Antarktische Halbinsel mit Südshetlandinseln
Bis zu 1600 USD Rabatt

Antarktische Halbinsel mit Südshetlandinseln

Klassische Antarktis, mit Deception Island

OTL24-17. Entdecken Sie die Antarktis und krönen Sie die Reise mit einem Besuch der Südshetlandinseln.

Reisezeit:

6 Dez - 16 Dez, 2017

Preis:

auf Anfrage

Antarktische Halbinsel, Basecamp Ortelius

Die aktivste Reise in die Antarktis

OTL23A-17. Expeditionen sind unsere Leidenschaft. Auf diesen Reisen wird das Schiff zu unserem Basiscamp. Ein “Basecamp” ist per Definition ein temporärer Lager- und Startplatz, von dem aus alle Aktivitäten beginnen. Wir bieten Ihnen auch Aktivitäten an, die über unser normales Küstenprogramm hinausgehen. Das...

Reisezeit:

25 Nov - 6 Dez, 2017

Preis:

9650 USD

Antarktische Halbinsel, Basecamp Plancius

Die aktivste Reise in die Antarktis

PLA24-17. Expeditionen sind unsere Leidenschaft. Auf diesen Reisen wird das Schiff zu unserem Basiscamp. Ein “Basecamp” ist per Definition ein temporärer Lager- und Startplatz, von dem aus alle Aktivitäten beginnen. Wir bieten Ihnen auch Aktivitäten an, die über unser normales Küstenprogramm hinausgehen. Das...

Reisezeit:

18 Dez - 29 Dez, 2017

Preis:

auf Anfrage

Antarktische Halbinsel, Basecamp Plancius

Die aktivste Reise in die Antarktis

PLA25-17. Expeditionen sind unsere Leidenschaft. Auf diesen Reisen wird das Schiff zu unserem Basiscamp. Ein “Basecamp” ist per Definition ein temporärer Lager- und Startplatz, von dem aus alle Aktivitäten beginnen. Wir bieten Ihnen auch Aktivitäten an, die über unser normales Küstenprogramm hinausgehen. Das...

Reisezeit:

29 Dez, 2017 - 9 Jan, 2018

Preis:

auf Anfrage